Footer – Anfragebox on scroll

Anfrage Style: CleanStyle – [1]

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

0039 340 841 8621 info@pichlhof.com

Ferien in Südtirol

Urlaub auf dem Pichlhof in Goldrain

Ferien in Südtirol

Urlaub auf dem Pichlhof in Goldrain

Ferien in Südtirol

Urlaub auf dem Pichlhof in Goldrain

Wintersportin traumhafter Schneelandschaft

Wintersport in traumhafter Schneelandschaft

Verschneite Berggipfel, glitzernde Eiskristalle und frisch gefallener Schnee, der leise unter den Füßen knirscht und sanft die Stille der zauberhaften Winterwunderlandschaft durchdringt. Dazu der in dieser Gegend so häufig vorkommende, strahlendblaue Himmel und die milde Wintersonne, die alles zum Strahlen bringt.

Während der Wintermonate gibt es im Vinschgau rund 220 km geräumte Wanderwege. Der Vinschgau ist geprägt durch ein inneralpines Trockenklima. Dadurch bedingt ist es am Vinschger Sonnenberg auch im Winter möglich, auf komplett schneefreie Wanderungen entlang der Waalwege aufzubrechen.

Im Nationalpark Stilfserjoch befinden sich zwei Skigebiete: das Gletscherskigebiet Sulden und das Familienskigebiet Trafoi sind wie geschaffen für einen wundervollen Skiurlaub. Für Familien ist auch das Skigebiet Watles empfehlenswert, welches mit seinem Langlaufzentrum in Schlinig Freunde des Langlaufsports begeistert. Das Skigebiet Schöneben am Reschenpass überzeugt mit Schneesicherheit bis in den Frühling, sieben Liftanlagen, breiten Pisten und einem tollen Snowpark. Am Reschensee können Sie außerdem auf der berühmten Dreiländerloipe Ihre Langlauffähigkeiten trainieren. Ebenso das Biathlonzentrum mit Langlaufloipe in Martell ist einen Ausflug wert, denn die günstige Höhenlage von 1.700 m garantiert Schneesicherheit von November bis März. Ein weiteres Highlight der Region ist das Gletscherskigebiet im Schnalstal. Skifahren im ewigen Eis ist für Einsteiger und Könner ein Erlebnis. Verpassen Sie hier nicht die über acht Kilometer verlaufende Schmuggler-Abfahrt ins Tal.

Die Möglichkeiten sind auch im Winter unerschöpflich! Wie wäre es mit Schneeschuhwanderungen, rasanten Fahrten auf rund 40 km Rodelbahnen, Eisklettern Pferdeschlittenfahrten oder Eislaufen und Eissegeln auf dem zugefrorenen Reschensee? Die Region hat zudem viele romantisch Weihnachtsmärkte zu bieten. Wir legen Ihnen vor allem einen Besuch des höchstgelegenen Weihnachtsmarktes des Alpenraumes auf der Enzianalm im Martelltal (2061 m) ans Herz.

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

roter-hahn wetter
roter-hahn wetter

You have Successfully Subscribed!